Mara Gespräch Slider

Magic Noodles

Start  »  Vorprogramm 2015  »  Magic Noodles

Judith Wieser-Huber im Gespräch mit Mara Mattuschka, Malerin, Performance-, Film- und Theaterdarstellerin, Theater- und Filmregisseurin

21.30 Film: Perfect Garden

mara mattuschkaMara Mattuschka
wurde 1959 in Sofia, Bulgarien geboren. Von 1977 bis 1983 studierte die preisgekrönte Filmemacherin, Schauspielerin und Malerin Ethnologie und Sprachwissenschaft an der Universität Wien. 1990 erlangte sie ihren Magistergrad in den Fachgebieten der Malerei und des Trickfilms an der Hochschule für Angewandte Kunst Wien (Prof. Maria Lassning). Von 1997 bis 2001 unterrichtete Mara Mattuschka als Professorin für Freie Kunst an der HBK Braunschweig. Seitdem hat sie neben einem beachtlichen Oeuvre von Gemälden mehr als 40 Kurz- und Spielfilme geschaffen. 2005 wurde sie mit dem Österreichischen Würdigungspreis für Filmkunst ausgezeichnet. Mara Mattuschka lebt und arbeitet in Wien.

Kurzfilme (Auswahl):
PLASMA (2004),
COMEBACK (2005)
LEGAL ERRORIST (2005, Viennale 05)
PART TIME HEREOS (2007)
RUNNING SUSHI (2008)
BURNINGG PALACE (2009)

Langfilme (Auswahl):
QVID TVM (2012)
PERFECT GARDEN (2013)
Stimmen (2014)

 

 


Leave a Reply