Katharina Mückstein

Was braucht ein Spross zum Leben?

Start  »  Vorprogramm 2016  »  Was braucht ein Spross zum Leben?

Katharina Mückstein im Gespräch mit Judith Wieser-Huber

21.30 Film: Sonnenflecken + Talea
Katharina_MücksteinKatharina Mückstein
1982 in Wien geboren. Regisseurin und Produzentin.
2000–2004 Studium der Philosophie und Gender Studies. 2004–2010 Regiestudium an der Filmakademie Wien bei Michael Haneke. Gründete 2010 mit Flavio Marchetti, Natalie Schwager und Michael Schindegger La Banda Film, ein Arbeitskollektiv und Produktionsunternehmen. Für ihren ersten Spielfilm „TALEA“ erhielt sie den Preis der Saarländischen Ministerpräsidentin beim Filmfestival Max-Ophüls-Preis 2013.
www.labandafilm.at

 


Leave a Reply