Michael Schreyner Survival

Was geht, wenn nichts mehr geht.

Start  »  Vorprogramm 2015  »  Was geht, wenn nichts mehr geht.

Stefan Huber im Gespräch mit dem Survivalcamp-Organisator Michael Schreyner

21.30 Film: Hinterholz 8

Michael Schreyner

Michael Schreyner

Wildnistrainer, Kräuterpädagoge und Survival-Experte. Wuchs zwar als „Stadtkind“ auf, interessierte sich aber schon als Jugendlicher für diverse Survivaltechniken.
 Auf  Reisen durch Nepal, Indien, Polen und Peru, aber auch auf den europäischen Jakobswegen in Österreich, Portugal und Spanien und in diversen Überlebens-Ausbildungen vertiefte er den wertschätzenden Umgang und die Verbindung mit der Natur und lernte, wie native Kulturen leben und überleben. In Kursen der Wild Sprouts unterrichtet er das Leben in Natur und Wildnis.

mehr zu den Überlebenstrainingskursen von Wild Sprouts

 


Leave a Reply