Olaf Moeller liest in Erinnerung an Michi Glawogger

Freunde lesen

Start  »  Programm 2014  »  Vorprogramm 2014  »  Freunde lesen

Olaf Möller liest (mit Michi Glawogger in Gedanken)

21.30 Film: Die Ameisenstraße

Olaf Möller
ist Filmkritiker und Kurator zahlreicher Filmschauen und Retrospektiven.
European Editor der Zeitschrift Film Comment. Publikationen zum Asiatischen Kino, zu New Hollywood und Kenji Mizoguchi. Herausgeber gemeinsam mit Michael Omasta und Michael Pilz von “John Cook, Viennese by Choice, Filmemacher von Beruf” (FilmmuseumSynemaPublikationen 3, Wien 2006) “Auge Kamera Herz” (FilmmuseumSynemaPublikationen 10, Wien 2008), weitere Publikationen u.a. über Romuald Karmakar, Michael Glawogger und zuletzt mit Christoph Huber über Peter Kern.


Comments

  1. Karin PÖHNL sagt:

    Danke für den schönen Abend.
    Ich würde gern erfahren aus welchem Buch Olaf Möller gelesen hat. ( Zitronen- Mädchen- Autor aus Asien)

    Vielen Dank!

    • Kino unter Sternen sagt:

      Liebe Karin Pöhnl, es war Yasunari Kawabata, Handtellergeschichten.
      mit freundlichen Grüßen, das Kino unter Sternen Team

  2. Karin sagt:

    Herzlichen Dank!

Leave a Reply