Regie: Stefan Bohun

Eröffnung: Haiku + Man From the South + Musik

Start  »  Programm 2014  »  In Erinnerung an Michael Glawogger  »  Eröffnung: Haiku + Man From the South + Musik

Haiku
A  1987. Regie: Michael Glawogger, 3 min. OF
“O snail/ Climb Mount Fuji,/ But slowly, slowly!”  (Kobayashi Issa)

Alfred Hitchcock presents:
Man From the South
US 1959. Regie: Norman Lloyd. Mit Steve McQueen, Peter Lorre, Neile Adams. 26 Min. OF
Rauchen kann ja so ungesund sein! Gambler McQueen hat in Las Vegas alles bis auf sein Feuerzeug verloren, doch um seine neue Bekanntschaft Adams zu beeindrucken, lässt er sich auf eine mindestens so riskante wie makabre Wette ein: Peter Lorre, wie so oft in der Rolle des zwielichtigen Fremden, wettet einen Cadillac gegen McQueens kleinen Finger, dass ihm dieser nicht zehn Mal hintereinander Feuer geben kann. Nach einer Short Story von Roald Dahl, präsentiert von Alfred Hitchcock, dem Master of Suspense höchstselbst.

Preview: Musik
A 2014. Regie: Stefan Bohun. Mit David Oberkogler, Pia Sekerlioglu, Anna Suk, Lilo Hohenberger. 40 Min. OmeU
Andreas hat’s nicht leicht: die Ehe gescheitert, das Haus vor der Versteigerung, der Job bei der Gemeinde verhasst. Um seine Schulden abzustottern, knöpft er Migranten, die auf eine Sozialwohnung hoffen, Geld ab. Lieber tät er ja was anderes machen, am liebsten was mit Musik, nur leider: Instrument kann er keins, nur ein bissl singen und tanzen halt. Ganz und gar unaufgeregt erzählt Musik von einer Suche nach dem richtigen Leben im falschen und balanciert dabei gekonnt zwischen Tragödie und Humoreske. So lädt Andreas seine Töchter und deren Freundin zum 16. Geburtstag in die Hauptbücherei ein, um sich eine DVD auszuborgen: „Geil, schau, österreichische Filme. Der sie-ben-te Kon-ti-nent.“ – „Hast scho so an g’sehen?“ – „Na.“

In Anwesenheit des Regisseurs und des Teams

Im Anschluss an die Filmvorführung bitten wir zur Eröffnungsparty mit DJ Little Joe’s Gang ins HEUER

stefan-bohun1Stefan Bohun
Geboren in Wien, studierte Schauspiel in Toronto, Kanada, an der School of Physical Theatre und Regie an der Wiener Filmakademie bei Peter Patzak und Michael Haneke. Seine Kurzfilme und Dokumentarfilme wurden bei internationalen Filmfestivals und im Fernsehen gezeigt. Neben filmischen Produktionen auch Regiearbeiten am Theater (u.a. im Rahmen von „Istanbul 2010 Kulturhauptstadt Europa“). Seit 2012 leitet er regelmäßig Kurzfilmworkshops mit Jugendlichen. 2014 Diagonale Kurzfilmpreis.


Leave a Reply