Murders in the Rue Morgue1

Murders in the Rue Morgue

Start  »  Programm 2013  »  Murders in the Rue Morgue

Vorprogramm: Wölfe und Affen und Raben. Oh Weh!

US 1932. Regie: Robert Florey. Mit Bela Lugosi, Sidney Fox, Leon Waycoff, Bert Roach, Noble Johnson, Herman Bing. 62 Min. OF

Exilbezug: Bela Lugosi (Schauspieler), geboren 1882 in Lugos (österr.-ungar. Monarchie)

Paris 1845. Auf dem Jahrmarkt tummeln sich wilde Apachen, die Lady Fatimas zeigen ihren Schlangentanz und Erik, der Affenmensch, lehrt die gaffende Menge das Gruseln, während sich in der Rue Morgue die Leichen häufen. Kein Wunder! Denn Dr. Mirakle hat sich vorgenommen, handfeste Beweise für die (erst 13 Jahre später veröffentlichte!) Abstammungslehre zu erbringen, und das Blut junger Frauen mit dem Eriks zu mischen: Die holde Camille soll das nächste Opfer sein. „Wo der wohl herkommt?“, fragt Medizinstudent Pierre seine Liebste beunruhigt, als er Dr. Mirakles seltsamen Akzent zum ersten Mal hört. Nun, wir tippen auf tiefstes Caligarien!

Mit Dank an Forum des images


Leave a Reply